Zum Jahreswechsel

Die “stillen” Tage  zwischen den Jahren sind geradezu prädestiniert für eine Standortbestimmung: Wie bin ich (beruflich) gerade unterwegs? Wie zufrieden bin ich? Zwölf Monate des neuen Jahres liegen vor mir – freue ich mich auf das neue Jahr, oder frage ich mich jetzt schon, wie ich das Bevorstehende alles durchhalten werde? Liebe ich, was ich tue? Liebe ich, wo ich bin? Liebe ich, mit wem ich bin?

Sofern Sie gerade jetzt über eine mögliche berufliche Veränderung nachdenken, zögern wir oft aus der Sorge heraus, dass uns die Kraft dazu fehlt. Gerne lade ich Sie zur Lektüre dieses wunderbaren Textes von Wilma Klevinghaus ein:

Manchmal braucht man einen
der sagt: Steh auf!
Und die müden Beine tanzen.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Nun komm!
Und da ist plötzlich ein Ziel.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Nun geh!
Und der Anfang gelingt.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Du kannst!
Und die Kräfte sind da.

Immer ist da einer
der sagt: Steh auf!
und reicht uns die Hand.

Immer ist da einer
der sagt: Nun komm!
und fängt uns auf.

Immer ist da einer
der sagt: Nun geh!
und geht mit.

Immer ist da einer
der sagt: Du kannst!
und ist selbst die Kraft.

Allen meinen Kunden wünsche ich von Herzen einen guten Start in ein lächelndes Neues Jahr 2018 – mit viel Leben im Beruf und einer gesunden Lebensbalance! Herzlichst, Petra Schwarz

Getagged mit: , , , , , ,