Rezept (Mascha Kaléko)

Jage die Ängste fort und die Angst vor den Ängsten.
Für die paar Jahre wird wohl alles noch reichen.
Das Brot im Kasten und der Anzug im Schrank.
Sage nicht mein. Es ist dir alles geliehen.
Lebe auf Zeit und sieh, wie wenig du brauchst.
Richte dich ein. Und halte den Koffer bereit.
Es ist wahr, was sie sagen: Was kommen muss, kommt.
Geh dem Leid nicht entgegen.
Und ist es da, sieh ihm still ins Gesicht.
Es ist vergänglich wie Glück.
Erwarte nichts. Und hüte besorgt dein Geheimnis.
Auch der Bruder verrät, geht es um dich oder ihn.
Den eignen Schatten nimm zum Weggefährten.
Feg deine Stube wohl. Und tausche den Gruß mit dem Nachbarn.
Flicke heiter den Zaun und auch die Glocke am Tor.
Die Wunde in dir halte wach unter dem Dach im Einstweilen.
Zerreiß deine Pläne. Sei klug und halte dich an Wunder.
Sie sind lang schon verzeichnet im großen Plan.
Jage die Ängste fort und die Angst vor den Ängsten“.

“Risiko”

Und es kam der Tag,
da das Risiko,
in der Knospe zu verharren,
schmerzlicher wurde,
als das Risiko zu blühen.

(Elizabeth Appell)

“Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.” (Winston Churchill)

Dieses Zitat von Winston Churchill spricht in zunehmendem Maße Menschen in meinem persönlichen Umfeld und auch meine Klienten an. Phasen der Erschöpfung und der Regeneration wechseln sich ab – und immer wieder stellt sich die Frage: Wie kann ich meine neu gewonnene, gleichwohl aber fragile Stabilität festigen? Damit ich nicht wieder umgeworfen werde – oder damit es mir einmal mehr gelingt, wieder aufzustehen.

Mit meinem “Nachsorge-Coaching” biete ich Ihnen eine ergänzende Facette Ihrer persönlichen Standortbestimmung an. Wenn eine berufliche Veränderung aus guten Gründen nicht in Frage kommt, gilt es um so mehr, Wege zu finden, trotzdem gesund zu bleiben.

In diesem Sinne – sorgen Sie gut für sich selbst! Herzlich, Petra Schwarz

Zum Jahreswechsel

Die “stillen” Tage  zwischen den Jahren sind geradezu prädestiniert für eine Standortbestimmung: Wie bin ich (beruflich) gerade unterwegs? Wie zufrieden bin ich? Zwölf Monate des neuen Jahres liegen vor mir – freue ich mich auf das neue Jahr, oder frage ich mich jetzt schon, wie ich das Bevorstehende alles durchhalten werde? Liebe ich, was ich tue? Liebe ich, wo ich bin? Liebe ich, mit wem ich bin?

Sofern Sie gerade jetzt über eine mögliche berufliche Veränderung nachdenken, zögern wir oft aus der Sorge heraus, dass uns die Kraft dazu fehlt. Gerne lade ich Sie zur Lektüre dieses wunderbaren Textes von Wilma Klevinghaus ein:

Manchmal braucht man einen
der sagt: Steh auf!
Und die müden Beine tanzen.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Nun komm!
Und da ist plötzlich ein Ziel.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Nun geh!
Und der Anfang gelingt.

Manchmal braucht man einen
der sagt: Du kannst!
Und die Kräfte sind da.

Immer ist da einer
der sagt: Steh auf!
und reicht uns die Hand.

Immer ist da einer
der sagt: Nun komm!
und fängt uns auf.

Immer ist da einer
der sagt: Nun geh!
und geht mit.

Immer ist da einer
der sagt: Du kannst!
und ist selbst die Kraft.

Allen meinen Kunden wünsche ich von Herzen einen guten Start in ein lächelndes Neues Jahr 2018 – mit viel Leben im Beruf und einer gesunden Lebensbalance! Herzlichst, Petra Schwarz

Getagged mit: , , , , , ,

Willkommen auf meiner neuen Homepage

Herzlich willkommen auf meiner neuen Homepage!

Die Reflexion über Ihre aktuelle berufliche Situation (Standortbestimmung),
Ihr besonnenes Abwägen, ob die Zeit bereits reif für eine berufliche Veränderung ist oder nicht,
und die strategische und wohl überlegte Planung der nächsten Schritte auf dem Weg zu einer größeren Lebenszufriedenheit (Karriereberatung)
stehen seit mittlerweile neun Jahren im Fokus meines Coaching-/Beratungsangebotes.

Meine eigene Freude, Menschen bei ihren erfolgreichen beruflichen Veränderungsprozessen zu begleiten, soll in dieser neuen Homepage zum Ausdruck kommen. Wollen auch Sie Ihre Stärken und Kompetenzen wieder zum erblühen bringen? Dann freue ich mich, wenn Sie ein kostenloses und unverbindliches erstes Gespräch zum Kennenlernen und zur Auftragsklärung mit mir vereinbaren! Kontakt

Damit auch Sie die kleinen gelben Blumen im Geröll des Alltags wieder sehen!

Ich freue mich auf Sie!
Dr. Petra Maria Schwarz

Getagged mit: , , , , , ,
Top